Zum Hauptinhalt springen Zu den Weiterbildungskategorien
Startseite » Inhouse-Schulungen

Sie planen eine Inhouse-Schulung?

Wir stehen Ihnen als Schulungspartner zur Seite und entwickeln gemeinsam mit Ihnen individuelle und passgenaue Lösungen. Profitieren Sie dabei von unserer langjährigen Expertise in der beruflichen Weiterbildung.

Was spricht für eine Inhouse-Schulung?

  • Kostenersparnis ab einer bestimmten Gruppengröße
  • Wunschtermin und Wunschort möglich
  • Individuelle Inhalte mit Unternehmens- und Praxisbezug
  • Zeitersparnis für Sie und Ihre Mitarbeiter
  • Behandlung vertraulicher bzw. interner Themen möglich

Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage für eine Firmenschulung zu Ihrem Wunsch-Thema ganz einfach mit unserem Kontaktformular.  Oder besprechen Sie Ihren Trainingsbedarf mit uns in einem persönlichen Gespräch. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, sobald wir Ihre Anfrage erhalten.

Mit dem neuen Förderprogramm Betriebliche Weiterbildung  des Landes Rheinland-Pfalz können Unternehmen seit 01.10.2020 bei der Finanzierung betrieblicher Weiterbildungen mit bis zu 30.000 Euro pro Jahr entlastet werden. Weitere Informationen erhalten Sie im IHK-Bildungszentrum oder hier.

Unser Service für Sie

Was, wann und wo: Sie bestimmen

Veränderte Marktsituationen, technische und organisatorische Neuerungen, personelle Veränderungen oder strategische Neuausrichtungen stellen Unternehmen vor Herausforderungen, die immer wieder auch Schulungen für die Mitarbeiter erforderlich machen. Im Rahmen des breiten Themenspektrums, welches die IHK Trier mit ihren Seminaren abdeckt, können wir betriebsspezifische Schulungen bei Ihnen vor Ort (Inhouse) oder an einem anderen Ort in der Nähe für Sie durchführen oder bei Bedarf Räumlichkeiten in unserem IHK-Bildungszentrum anbieten. Dabei stellen wir uns gerne auf Ihren spezifischen zeitlichen Bedarf ein (Wochentag, Termin, Tageszeiten).

Ihr Ansprechpartner für Inhouse-Trainings:

Anne Janeczek,
Telefon: (0651) 97 77 – 7 51
E-Mail: janeczek@trier.ihk.de