Zum Hauptinhalt springen Zu den Weiterbildungskategorien
Startseite » Seminare » Tagesseminare » Assistenz, auf die der Chef sich verlassen kann – Kompetent, effektiv, verantwortungsbewusst
Assistenz, auf die der Chef sich verlassen kann – Kompetent, effektiv, verantwortungsbewusst

Zielgruppe

Sekretärinnen, Assistentinnen, Sachbearbeiterinnen,
Quereinsteigerinnen

Ziel

Assistenz-Positionen sind spannend, abwechslungsreich und erfordern neben der Fachkompetenz eine hohe soziale u. persönliche Kompetenz. Bei ihnen laufen alle Fäden zusammen und ihr Vorgesetzter will sich zu 100 % darauf verlassen können, dass sie alles im Blick haben und ruhig und professionell durch den oft hektischen und turbulenten Arbeitstag navigieren. Dies erfordert ein aktives Mitdenken und Handeln und dass sie ihm effektiv, verantwortungsbewusst und effizient zuarbeiten.

Inhalt

  • Berufliche Standortbestimmung
  • Klärung der wichtigsten Kernkompetenzen
  • Aufgaben, Anforderungen und Erwartungen
  • Mehrere Chefs – wie behalte ich den Überblick? 
  • Praxistipps zur effektiven Chefentlastung wie z. B. Informationen beschaffen, filtern, zusammenfassen, weitergeben, Termine, etc.
  • Kampf dem „Papier-Tiger“ – Sinn & Unsinn der E-Mails
  • „Das habe ich so nicht gesagt“ – Missverständnissen entgegenwirken
  • Wie entstehen Missverständnisse und was können Sie tun?
  • Wie erkennen Sie die Wünsche und Ziele Ihres Chefs
  • Welche Kommunikationsfallen gibt es?
  • Wertschätzend Feedback geben
  • Bringen Sie es auf den Punkt! Sprechen Sie fokussiert
  • Sagen Sie, was sie wollenn
  • Positiv, konkret und wertschätzend formulieren
  • Richtig delegieren im Auftrag des Chefs . Richtig, klar und konsequent
  • Konstruktiver Umgang mit Widerständen, Blockaden und Einwänden  Der richtige Umgang mit „schwierigen“ Mitarbeitern, Kollegen und Chefs?

Voraussetzung

keine

Weitere Informationen

Dozentin: Frau Doris Weiler 

Die Teilnahme an Bildungsmaßnahmen (auch Inhouse) kann über den QualiScheck Rheinland-Pfalz für Einzelpersonen oder über das Förderprogramm Betriebliche Weiterbildung für Unternehmen mit bis zu 1.500 EUR pro Teilnehmendem gefördert werden.

Wichtig: Der Antrag muss einen Monat vor Weiterbildungsbeginn vorliegen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.recharge.rlp.de und im IHK-Bildungszentrum.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Ort

Bildungszentrum der IHK Trier
Herzogenbuscher Str. 12 Trier,
Bildungszentrum der IHK Trier
Straße, Ort: Herzogenbuscher Str. 12, Trier
Raum: Raum 2.1

Termine

Zeitraum: 18. Mai 2022  –  19. Mai 2022

Uhrzeit: 09:00 –  16:30

Unterrichtseinheiten: 16

Anzahl Termine: 2

Andere interessierten sich auch für folgende Veranstaltungen:

Kosten

Veranstalter

Ansprechpartner

Hildegard Großmann
Tel.: 0651 9777-703
Fax: 0651 9777-705
Online-Anmeldung

Privatanschrift

Rechnungsanschrift - falls abweichend

Teilnahmebedingungen

Datenschutz - und Sicherheitshinweise

Kostenloser Newsletter-Service

* = Pflichtfelder