Zum Hauptinhalt springen Zu den Weiterbildungskategorien
Startseite » Seminare » Kaufmännische Aufstiegsfortbildung » Ausbildung der Ausbilder – Wittlich – Blended Learning
Ausbildung der Ausbilder – Wittlich – Blended Learning

Zielgruppe

Personen, die die berufs- und arbeitspädagogische Eignung nach Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) erwerben wollen.

Ziel

Vorbereitung auf die Prüfung nach Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO).

„Blended Learning“ die Kombination von
unterschiedlichen Methoden und Medien, etwa aus Präsenzunterricht und E-Learning.

„Blended Learning“ bezeichnet eine Kombination aus Präsenzunterricht und E-Learning. Für diesen Lehrgang ist eine Mischung von E-Learning per virtuellem Klassenzimmer und Lernen in Präsenzform umgesetzt. 

Verpasste Unterrichtsinhalte, werden als Live-Aufzeichnung zum Nacharbeiten zur Verfügung gestellt.

Inhalt

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen.

Voraussetzung

Keine Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung

Technische Voraussetzungen:

  • PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)
  • Microsoft Windows 7 oder höher
  • Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) oder höher
  • Android 4.0x oder höher
  • iOS 7.0 oder höher
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • Internetzugang mit mind.
    • 2 Mbps im Download und 1 Mbps im Upload

Weitere Informationen

Termin für die schriftliche Prüfung: Dienstag, 07.02.2023.

Das Fachgespräch findet, in der Regel, 1-2 Wochen später statt (Dauer 30 Min). Die Prüfungsgebühr wird separat berechnet.

Die Teilnahme an Bildungsmaßnahmen kann über den QualiScheck Rheinland-Pfalz für Einzelpersonen oder über das Förderprogramm Betriebliche Weiterbildung für Unternehmen mit bis zu 1.500 EUR pro Teilnehmendem gefördert werden.

Wichtig: Der Antrag muss einen Monat vor Weiterbildungsbeginn vorliegen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.recharge.rlp.de und im IHK-Bildungszentrum.

Abschluss

IHKFortbildungspruefung

Ort

Straße, Ort: Max-Planck-Str. 1, Wittlich
Max-Planck-Str. 1 Wittlich,
Straße, Ort: Max-Planck-Str. 1, Wittlich
Raum: Schulungsraum

Termine

Zeitraum: 4. Oktober 2022  –  25. Februar 2023

Termininfo: dienstags und donnerstags, 18:00 bis 20:30 Uhr, einmalig samstags 07:30 bis 14:00 Uhr

Uhrzeit: 18:00 –  20:30

Unterrichtseinheiten: 80

Anzahl Termine: 25

Andere interessierten sich auch für folgende Veranstaltungen:

Kosten

Veranstalter

Ansprechpartner

Ellen Fisch
Tel.: 0651 9777-756
Fax: 0651 9777-705
Online-Anmeldung

Privatanschrift

Rechnungsanschrift - falls abweichend

Teilnahmebedingungen

Datenschutz - und Sicherheitshinweise

Kostenloser Newsletter-Service

* = Pflichtfelder