Digital fit im Job (IHK) – Basiskompetenz für eine moderne Arbeitswelt

Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an Mitarbeiter, die an das kompetente Arbeiten am digitalen Arbeitsplatz herangeführt werden sollen.

Ziel

Wirtschaftsunternehmen aller Branchen benötigen qualifizierte Mitarbeiter die die Möglichkeiten der Digitalisierung, in ihrem direkten Arbeitsumfeld kennen und nutzen können.

In diesem Lehrgang werden die wichtigsten Aspekte des digitalen Arbeitsplatzes ausführlich und anschaulich anhand praktischer Alltagsbeispiele vermittelt. Die vermittelten Grundkenntnisse, z.B. im Bereich Digitalisierung, Office und Datenschutz, geben den Mitarbeitern einen fundierteren und fachlicheren Einblick in die digitale Prozesswelt eines Unternehmens und ermöglichen ihnen,  effizienter und selbstbewusster am digitalen Arbeitsplatz tätig zu sein.

Inhalt

Grundlagen der Digitalisierung

  • Was ist und was bedeutet Digitalisierung?
  • Grundlagen von IT-Systemen (Betriebssysteme, Standardsoftware, Individualsoftware)
  • Hard- und Software/ Hilfe zur Selbsthilfe
  • Praktische Anwendung von IT-Systemen
  • Risiken und Gefahren der Digitalen Umgebung

 Grundlegender Umgang mit Windows und MS Office

  • Was ist Windows?
  • Dateiverwaltung, Menüs, Desktop und Umgang mit Fenstern
  • Datenhandling (Verwaltung der steigenden Datenflut)
  • Einfache Tabellen und Dokumente mit Excel und Word erstellen und verwalten
  • E-Mails, Termine und Aufgaben mit Outlook bearbeiten und strukturieren

 Urheberrecht, Datenschutz und -sicherheit  

  • Datenschutz, DSGVO
  • Rechtssichere Nutzung von geistigem Eigentum im Internet
  • Digitale Sicherheit, Viren, Hacking und Co.
  • Soziale Medien
  • Grundlagen Datensicherheit

 Suchen und Sichern  

  • Suchmaschinen und Datenbanken (Nutzung und Aufbau)
  • Informationsbeschaffung und Recherche
  • Backups erstellen

Kommunizieren und Kooperieren  

  • Kommunikation im Betrieb
  • Maximales Potential von digitaler Kommunikation
  • Koordinieren von Arbeitsabläufen digital
  • Teamarbeit im Netz
  • Mobiles Arbeiten (Mobiles Büro in allen Situationen)

Prüfungstag

  • Abschlusstest (45 Minuten Multiple Choice Test zu Modulen 1,3,4,5 und 2 praktische Aufgaben zu Modul 2)

 

Weitere Informationen

Referent: Christoph Schuh

Förderung durch QualiScheck möglich.

Abschluss

Zertifikat

Ort

Bildungszentrum der IHK Trier
Herzogenbuscher Str. 12 Trier,
Bildungszentrum der IHK Trier
Straße, Ort: Herzogenbuscher Str. 12, Trier
Raum: EDV-Schulungsraum 1.3

Termine

Zeitraum: 25. November 2020  –  17. Dezember 2020

Termininfo: 25.11. + 26.11. / 02.12. + 03.12. / 09.12. + 10.12. jeweils von 09:00-16:30 Uhr, Prüfungstag: 17.12.2020 (ca. 3 UE)

Uhrzeit: 09:00 –  16:30

Unterrichtseinheiten: 51

Anzahl Termine: 7

Andere interessierten sich auch für folgende Veranstaltungen:

Kosten

Veranstalter

Ansprechpartner

Michaela Meiers
Tel.: 0651 9777-752
Fax: 0651 9777-705
Online-Anmeldung

Privatanschrift

Rechnungsanschrift - falls abweichend

Teilnahmebedingungen

Datenschutz - und Sicherheitshinweise

Kostenloser Newsletter-Service

* = Pflichtfelder