Zum Hauptinhalt springen Zu den Weiterbildungskategorien
Startseite » Seminare » Empowering Leadership – das Potenzial weiblicher Führungskraft
Empowering Leadership – das Potenzial weiblicher Führungskraft

Ziel

Authentisch und wirksam führen, das ist das Ziel dieses Workshops / Trainings. Dafür werden die eigenen Stärken und Potentiale als weibliche Führungskraft betrachtet, um diese noch stärker in den Führungsalltag zu integrieren. Auch werden typische Herausforderungen von weiblichen Führungskräften analysiert und eigene Strategien zur Umsetzung definiert. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Austausch untereinander und dem Lernen voneinander verbunden mit Impulsen, zur authentischen, weiblichen Führung.

Inhalt

  • Persönliche Standortbestimmung: Die eigenen Stärken und Potenziale erkennen und vermarkten
  • Rollenbilder und Erwartungen: Kritische Auseinandersetzung mit den (Stereo-)Typen von männlicher und weiblicher Führung
  • Herausforderungen erkennen und angehen: Austausch, Reflexion und Impulse zur Umsetzung
  • Intuition und Strategie verbinden: Souverän und wirksam Auftreten und Kommunizieren und die eigene Sichtbarkeit erhöhen

Weitere Informationen

Am Seminartag wird ein Online-Folgetermin mit der Gruppe abgesprochen von drei Stunden zur Reflexion und Retrospektive des Seminartages und der ersten Umsetzung des Erlernten etwa drei Wochen später.

Die Teilnahme an Bildungsmaßnahmen (auch Inhouse) kann über den QualiScheck Rheinland-Pfalz für Einzelpersonen oder über das Förderprogramm Betriebliche Weiterbildung für Unternehmen mit bis zu 1.500 EUR pro Teilnehmendem gefördert werden.

Wichtig: Der Antrag muss einen Monat vor Weiterbildungsbeginn vorliegen.

Sie möchten dieses Seminar als exklusives Training für Ihr Unternehmen buchen? Hier geht's zur Anfrage.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Ort

Bildungszentrum der IHK Trier
Herzogenbuscher Straße 12 Trier,
IHK-Bildungszentrum
Herzogenbuscher Straße 12
54292 Trier

Termine

Zeitraum: 17. September 2024  –  17. September 2024

Unterrichtseinheiten: 8

9:00 bis 16:30 Uhr

Andere interessierten sich auch für folgende Veranstaltungen:

Kosten

375,00 €

Veranstalter

IHK-Bildungszentrum
54292 Trier

Ansprechpartner

Anja Marmann
Abteilung: Weiterbildung
E-Mail: marmann@trier.ihk.de
Telefon: (06 51) 97 77-7 56
Anmeldung