Zum Hauptinhalt springen Zu den Weiterbildungskategorien
Startseite » Seminare » Sonstige Anpassungsfortbildung » Green Deal: CO2 Unternehmerische Klimaverantwortung – von der Bilanz zur Strategie
Green Deal: CO2 Unternehmerische Klimaverantwortung – von der Bilanz zur Strategie

Zielgruppe

Unsere Live-Online-Trainings vermitteln Geschäftsführern sowie Führungs- und Fachkräften nicht nur die Grundlagen der Klimaneutralität, sondern auch konkrete Schritte für die Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Energiebilanz im eigenen Unternehmen. Kommen Sie mit uns ins Handeln!

Ziel

Klimaschutz im Unternehmen ist eine Verpflichtung sowie Verantwortung zugleich. In der Umstellung hin zum klimaneutralen Unternehmen stecken viele Potenziale, die genutzt werden sollten. Klimaschutz im Unternehmen lohnt sich – und sollte als strategische Aufgabe von hoher Wichtigkeit verstanden werden.

Inhalt

1.Corporate Carbon Footprint (13.09.22)

Wie gelingt der Einstieg ins Klimamanagement? Was sind mögliche Motivationen und Ziele? Was sind die Vorteile einer Bilanzierung und vom Klimamanagement?

Weitere Themen des Live-Online-Trainings:
· Normen (GHG Protocol und ISO 14064)
· Systemgrenzen der Bilanzierung
· Differenzierung PCF und CCF

 

2. Fallstricke in der Bilanzierung und wie sie vermieden werden (20.09.22)

In diesem Live-Online-Training geht es konkret um die Bilanzierung an sich: Was wird genau bilanziert? Wer ist daranbeteiligt? Und wie wird bilanziert? Welche Fallen gibt es und wie tappen Sie nicht hinein?

 

3. Von der Bilanz zur Klimastrategie (27.09.22)

Dieses Live-Online-Training widmet sich dem Weg hin zur tatsächlichen Klimastrategie. Welche Rahmenbedingungen sollte eine Klimastrategie erfüllen? Welche Fallstricke gibt es beim Thema Klimaneutralität? In Szenarien bewerten wir gemeinsam die möglichen Potenziale.

 

Voraussetzung

Die Teilnehmenden müssen KEINE Software installieren, sie gelangen einfach per Link in den Virtuellen Klassenraum. Sie benötigen: PC ab Windows 7, Apple Mac ab OS X 10.8, jeweils mit Soundkarte  / Soundausgabe und Anschluss für ein Headset, Kopfhörer mit Mikrofon (Headset), Webcam, Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps Downstream und mind. 0,2 Mbps im Upstream (in Ihrem Router oder unter Einstellungen/Netzwerkgeschwindigkeit abrufbar), aktuelle Version eines HTML5-Browsers (z. B. Chrome, Firefox)

Weitere Informationen

Hier finden Sie den Flyer zu den Green Deal-Sprints

Entsprechend der Auflagen der geltenden Datenschutzbestimmungen speichert und verarbeitet die IHK bzw. das IHK-Bildungszentrum die zur Anmeldung erforderlichen personenbezogenen Daten und gibt diese ausschließlich zur ordnungsgemäßen Durchführung der Online-Weiterbildung an Dienstleister der IHK-Organisation weiter.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Ort

Bildungszentrum der IHK Trier
Herzogenbuscher Str. 12 Trier,
Bildungszentrum der IHK Trier
Straße, Ort: Herzogenbuscher Str. 12, Trier
Raum: 0.0

Termine

Zeitraum: 13. September 2022  –  27. September 2022

Termininfo: drei Termine (13.09. / 20.09. / 27.09.)

Uhrzeit: 16:30 –  18:00

Unterrichtseinheiten: 6

Anzahl Termine: 3

Andere interessierten sich auch für folgende Veranstaltungen:

Kosten

Veranstalter

Ansprechpartner

Anne Janeczek
Tel.: 0651 9777-751
Fax: 0651 9777-305
Online-Anmeldung

Privatanschrift

Rechnungsanschrift - falls abweichend

Teilnahmebedingungen

Datenschutz - und Sicherheitshinweise

Kostenloser Newsletter-Service

* = Pflichtfelder