IHK-Fachkraft für das Rechnungswesen – Modul 3 – Lohn- und Gehaltsabrechung in Theorie und Praxis

Zielgruppe

Kaufmännische Mitarbeiter/innen der Personalabteilung.

Ziel

Erwerb von grundlegenden Kenntnissen der Lohn- und Gehaltsabrechnung.

Inhalt

  • Grundbegriffe und Rechtsgrundlagen
  • Bruttoabrechnung Lohn- und Kirchensteuer
  • Solidaritätszuschlag
  • Beiträge zur Sozialversicherung
  • Vermögenswirksame Leistungen 
  • Geringfügig Beschäftigte und Teilzeitkräfte
  • Reise- und Bewirtungskosten
  • Monatsabschluss: Meldungen und Zahlungen Jahresabschluss und Lohnsteuerjahresausgleich
  • Eintritt und Ausscheiden von Arbeitnehmern // Fallstudien EDV-Anwendung: Software-Installation
  • Anlegen und Verwalten von Stammdaten
  • Verwaltung der Lohnarten Abrechnung für Gehaltsempfänger und Stundenlohnempfänger
  • Arbeitgeber-, Arbeitnehmerbelastung
  • Abwesenheitsarten 
  • Auswertungen: Lohnabrechnung, Lohnkonto, Lohnjournal
  • Meldewesen
  • Zahlungsverkehr und Monatswechsel
  • Monatsabschluss und Datensicherungen
  • Übergabe der Buchungen an die Finanzbuchhaltung.

Voraussetzung

Grundkenntnisse der Buchführung.

Weitere Informationen

Dozent: Herr Ralf Gabriel

Bei erfolgreicher Teilnahme an den Kursen: Finanzbuchhaltung für Fortgeschrittene, Lohn und Gehalt und Grundlagen der Steuerlehre wird das Zertifikat "IHK-Fachkraft für das Rechnungswesen" erteilt.

Förderung über Qualischeck oder Prämiengutschein unter gewissen Voraussetzungen möglich! 

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Ort

Bildungszentrum der IHK Trier
Herzogenbuscher Str. 12 Trier,
Bildungszentrum der IHK Trier
Straße, Ort: Herzogenbuscher Str. 12, Trier
Raum: Raum E.7

Termine

Zeitraum: 26. Mai 2020  –  16. Juli 2020

Termininfo: dienstags und donnerstags, 18:00 bis 21:15 Uhr

Uhrzeit: 18:00 –  21:15

Unterrichtseinheiten: 60

Anzahl Termine: 15

Andere interessierten sich auch für folgende Veranstaltungen:

Kosten

Oder Ratenzahlung

Veranstalter

Ansprechpartner

Hildegard Großmann
Tel.: 0651 9777-703
Fax: 0651 9777-705