Zum Hauptinhalt springen Zu den Weiterbildungskategorien
Startseite » Seminare » KI-Potenziale entfesseln – ChatGPT als Wachstumstreiber für Unternehmen
KI-Potenziale entfesseln – ChatGPT als Wachstumstreiber für Unternehmen

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Einsteiger, die sich für KI und ChatGPT interessieren, sowie an Fachleute aus unterschiedlichen Branchen, die ihr Wissen über KI erweitern und praktische Erfahrungen mit ChatGPT und weiteren Tools sammeln möchten. (Büroarbeiter, Wissensarbeiter, KI-Interessierte,

Ziel

In diesem Tagesworkshop werden die Teilnehmer in die faszinierende Welt der Künstlichen Intelligenz (KI) und ChatGPT eingeführt.

Der Workshop vermittelt grundlegendes Wissen über KI, ihre Techniken und Anwendungsmöglichkeiten und konzentriert sich dabei auf ChatGPT als Beispiel für leistungsstarke KI-Systeme. Der Workshop besteht aus theoretischen und praktischen Teilen, um den Teilnehmern ein umfassendes Verständnis und praktische Fertigkeiten im Umgang mit KI-Tools zu vermitteln.

Profitieren Sie von den neuen Möglichkeiten von ChatGPT und reagieren Sie innovativ und proaktiv auf die Veränderungen in der Arbeitswelt und den Fachkräftemangel - denn fehlendes Personal kann ggf. von KI aufgefangen werden!

Kernziel:
- KI-Grundlagen und ChatGPT verstehen
- Anwendungen und Implikationen für Sie und ihr Unternehmen erkennen
- Praxisteil um eigene Erfahrungen mit ChatGPT und weiteren KI Tools zu sammeln

Inhalt

Grundlagen

  • Was ist KI und was ist nicht KI?
  • Was ist ChatGPT und LLM allgemein?
  • Was sind Einsatzmöglichkeiten? Wo wird bereits KI genutzt? (Kundenbetreuung, Bildung, Sprachübersetzung, Kreatives Schreiben, Wissensmanagement, Gesprächstherapie, Programmieren, Sicherheit, …)
  • Was versteht man unter Prompting bzw. Prompt Engeneering?
  • Was sind LLM Halluzinationen?
  • Finetuning von Modellen
  • Was ist Chain of Thoughts?

Möglichkeiten und Chancen im Berufsalltag

  • Wie kann ChatGPT Sie in ihrem Alltag und für ihre Firma unterstützen?
  • Fachkräftemangel mittels ChatGPT begegnen

Praxisteil - ChatGPT und weitere Tools

  • Anmelden bei ChatGPT - Kostenlos vs. Kostenpflichtig
  • Prompting für konkrete Anwendungsfälle
  • Allgemeine Fragen
    • Hilfestellungen bei IT Problemen
    • Programmieren und Code erstellen lassen
    • Kreative Geschichten und Social Media Posts generieren
    • Geschäftsideen diskutieren und ausarbeiten
    • Vorträge und Präsentationen erstellen lassen
    • E-Mail Antworten formulieren lassen
    • Zusammenfassungen von Texten erstellen
    • Hausaufgaben und wissenschaftliche Arbeiten/Texte erstellen
    • Psychologische, therapeutische, allgemein aufbauende Kommunikation
    • IT Security - Fragen und Social Engineering
    • Juristische Fragen

Welche Tools neben LLM gibt es noch?

  • ChatGPT - AgentGPT
  • Bing und GPT über die API
  • Midjourney und Dalle 2
  • Bard - Google
  • M365 Copilot und Copilot X
  • Canva und Synthesia

Gefahren, Implikationen und Ausblick

  • Was sind Gefahren von LLM und KI?
  • Was ist in Bezug auf Datenschutz zu beachten?
  • Rechtliche Aspekt bei der Nutzung von KI
  • Hat die KI aktuell ein Bewusstsein?
  • Was sind die Implikationen und der Ausblick der Entwicklung von KI?
  • Onlinequellen um auf dem Laufenden im Bereich KI und ChatGPT zu bleiben

Weitere Informationen

Dozent: Christoph Maerz
Master of Science I Dipl.-Informatiker (FH), Geprüfter Aus- und Weiterbildungspädagoge, Microsoft Certified Trainer (MCT), Microsoft Office Master (MOM)

Die Teilnahme an Bildungsmaßnahmen (auch Inhouse) kann über den QualiScheck Rheinland-Pfalz für Einzelpersonen oder über das Förderprogramm Betriebliche Weiterbildung für Unternehmen mit bis zu 1.500 EUR pro Teilnehmendem gefördert werden.

Wichtig: Der Antrag muss einen Monat vor Weiterbildungsbeginn vorliegen.

Sie möchten dieses Seminar als exklusives Training für Ihr Unternehmen buchen? Hier geht's zur Anfrage.

Ort

Bildungszentrum der IHK Trier
Herzogenbuscher Straße 12 Trier,
IHK-Bildungszentrum
Herzogenbuscher Straße 12
54292 Trier

Termine

Zeitraum: 18. November 2024  –  18. November 2024

Unterrichtseinheiten: 8

montags, 9:00 bis 16:00 Uhr

Andere interessierten sich auch für folgende Veranstaltungen:

Kosten

250,00 €

Veranstalter

IHK-Bildungszentrum
54292 Trier

Ansprechpartner

Anja Marmann
Abteilung: Weiterbildung
E-Mail: marmann@trier.ihk.de
Telefon: (06 51) 97 77-7 56
Anmeldung